Jahrgang 1997

Weißenfelser Heimatbote – Artikelliste

Heft 1

Heft 1 (20)

Heft 1 (20)

  • Ein Vergessener. Johann Beer – der wahre Schelm [von Maik Reichel]
  • Zeugen einer längst vergangenen Zeit in unserer Stadt (Teil III) [von Gerhard Bach]
  • Das “Händetuch” des Hofmarschalls von Crailsheim (ein kaum bekanntes Erinnerungsstück an die Einbalsamierung Gustav Adolfs in Weißenfels) [von Siegfried Thielitz]
  • Die Ladegast-Orgel in Gifhorn [von Siegfried Thielitz]
  • Heinrich Graf von Bünau – Begründer der neueren deutschen Geschichtsschreibung [von Heinz Bretschneider]
  • Samuel Heinicke – Begründer des deutschen Taubstummenunterrichts [von Heinz Bretschneider]
  • Weißenfelser Originale “Die Erbse” [von Fritz Sultze]
  • Das Schuhmachergewerbe in Weißenfels (Teil VIII) [von Wilfried Schreier]
  • Das Vorspiel von Großgörschen (Die Gefechte bei Weißenfels und Rippach im Jahr 1813) [von Rüdiger Peters]
  • Die Gedenktafel in Rippach [von Rüdiger Peters]
  • Der Fluch des Gosecker Mönchs [von Fred Winter]
  • Weißenfelser Schach – vorolympisch [von Edgar Sünkel]
  • Die Leiche im Backofen – Eine Begebenheit aus dem Jahre 1806 [von Siegfried Thielitz]

Heft 2

Heft 2 (21)

Heft 2 (21)

  • Novalis und der Wein (”Der Wein” Gedicht) [Novalis]
  • Das Novalis-Denkmal im Stadtpark zu Weißenfels [von Gerhard Bach]
  • Dr. phil. Ottomar Lorenz – Oberpfarrer und Superintendent [von Siegfried Thielitz]
  • Johann Michael Schumann – Kirchenlieddichter und Prediger aus Weißenfels [von Heinz Bretschneider]
  • Caroline Neuber – Reformatorin des deutschen Theaters [von Heinz Bretschneider]
  • Weißenfelser Originale – “Steuer Krause” [von Fritz Sultze]
  • Zusammenbruch und Neuanfang – Meine persönlichen Eindrücke und Erlebnisse im Jahre 1945 [von Axel Richter, Kassel]
  • Flugzeugabsturz in Burgwerben [von Brigitta Dittmar Herfort, Rosenberg/Texas (USA)]
  • Die Gartenanlage “Gesundheitspflege” in Weißenfels [von Klaus-Peter Lehmann]
  • Das Schuhmachergewerbe in Weißenfels (Teil IX) [von Wilfried Schreier]
  • Pestalozzischule und ihre Lehrer – Hilfsschule Weißenfels 1905 – 1920 [von Gerhard Hage]
  • Jugenderinnerungen an Wengelsdorf [von Mila Beamish-Bernard; 1966 gekürzt und zusammengestellt von Rolf Freund]

Heft 3

Heft 3 (22)

Heft 3 (22)

  • Das letzte und endgültige Amen – Zum 325. Todestag von Heinrich Schütz (1585 – 1672) [von Henrike Rucker]
  • Der Greißlaubach – Eine historische Plauderei über ein verborgenes Gewässer [von Siegfried Thielitz]
  • Alfred Gräßner – Musikdirektor und Schriftsteller am Lehrerseminar in Weißenfels [von Heinz Bretschneider]
  • Ein Leben für seine Heimatstadt – Ottomar Schäfer – Werkmeister, Stadtangestellter und Heimatforscher [von Gerhard Bach]
  • Die verunglückte Parade – Eine Weißenfelser Erinnerung an die Einweihung der Thüringer Eisenbahn [von Ottomar Schäfer]
  • Johann Augustin Kobelius – Opernkomponist und Kapelldirektor in Weißenfels [von Heinz Bretschneider]
  • Friedrich Ladegast und seine Orgel in der Stadtkirche St. Marien zu Weißenfels – Ein Portrait [von Alexander Koschel]
  • Gott grüß’ die Kunst – Die ehemalige Buchdruckerei Heinrich Lütge in der Großen Kalandstraße [von Edgar Sünkel]
  • Historischer Bericht von dem Gespenst zu Goseck [von Fred Winter]
  • Burgwerbener Winzerfest (Gedicht) [von Hugo Morszeck]
  • Weißenfelser beim 15. Deutschen Turnfest im Jahre 1933 in Stuttgart [von Luise-Charlotte Witzig]
  • Weißenfelser Originale – “Der kleine Wittenbecher” [von Fritz Sultze]
  • Steuer-Krauses Havelock [ein Leserbrief zum Thema von Luise-Charlotte Witzig]
  • Augenzeugenbericht zum Tode Gustav Adolfs in der Schlacht bei Lützen [von R. Sennewald]
  • Existiert noch eine bildliche Darstellung des “Blauen Lusthauses” im Weißenfelser Lustgarten? [von Rudolf Kayser]
  • 140 Jahre Drahtweberei Jänicke [von Eduard Jänicke]
  • Anfrage an alle alten Weißenfelser! (es geht um ein altes Gemälde in der Weißenfelser Gaststätte “Altes Brauhaus”)

Heft 4

Heft 4 (23)

Heft 4 (23)

  • Das Geleitshaus und seine Geschichte [von Gerhard Bach]
  • Der Befehl an den letzten Burghauptmann – Im Dezember 1644 sank die Burg Weißenfels in Trümmer [von Ottomar Schäfer]
  • Die Weißenfelser Stadtbefestigung [von Maik Sachse]
  • Friedrich Ludwig Jahn und seine Beziehungen zu Weißenfels [von Siegfried Thielitz]
  • Auch das waren Weißenfelser Originale – Gottlob Tünschel, Die “Lumpensammlerin” [von Luise-Charlotte Witzig]
  • 140 Jahre Drahtweberei Jänicke (Teil II) [von Eduard Jänicke]
  • Der Amateurfotograf Franz Dittmar – Ein Weißenfelser Leben [von Brigitta Dittmar Herford]
  • Eisenbahnoberschaffner Friedrich Gaßmann und seine Familie – Der Enkel erzählt [von Heinz Bretschneider]
  • Das Schuhmacherhandwerk in Weißenfels (Teil X) [von Wilfried Schreier]
  • Weihnachten in der Erinnerung von 1937 [von Heinz Bretschneider]
  • Geheimnis um altes Gemälde aufgelöst (siehe auch letzten Artikel im vorigen Heft)

 

zum Jahrgang 1996

zum Jahrgang 1998

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s