Leipzig Halle Airport | Nacht-Tour

Ich bin ein Fan von Betriebsbesichtigungen. Und ich habe schon immer großes Interesse für Flugzeuge mit allem dazugehörigen Drumherum. Also machte mich eine Zeitungsnotiz, in der es um eine Nacht-Tour über den Leipziger Flughafen ging, ziemlich neugierig. Online war der Termin für die gestrige Tour schnell festgemacht.

1999 bin ich von hier zu meinem ersten Luftbildflug gestartet. Damals gab es noch nicht die zweite Piste im Norden und von der DHL ahnte auch noch niemand etwas. Meine kleine Charter-Cesna durfte sich zwischen zwei Lufthansa Maschinen in die Warteschlange einreihen – und dann nutzten wir keine 10 Prozent von der Startbahn, wir kamen nicht mal am Tower vorbei.

Nun aber Nacht-Tour auf dem Airport, der sich zum flächenmäßig drittgrößten Europas gemauserten hat. Weitere Superlative streute der kompetente Flughafen-Führer in seine Erklärungen. Gemerkt habe ich mir:

  • zweitgrößter Luftfracht-Airport in Deutschland
  • größter fußbodenbeheizter Hangar der Welt
  • größte Triebwerkstesthalle Deutschlands
  • höchste Airport-Kategorie (es gibt kein Flugzeug, das hier nicht starten/landen könnte)

Alles sehr interessant und sehenswert! Doch leider bei der gebuchten Nacht-Tour nicht immer gut genug zu erkennen. Selbst dran schuld! Schließlich gibt es auch eine Tages-Tour. Die müssen wir irgendwann einmal auch noch machen!

Linktipps:

https://www.leipzig-halle-airport.de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Leipzig/Halle

http://www.spotteronline.de/index.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s