Mit der „Color Magic“ nach Oslo

Da unser Dänemark-Urlaub im letzten Jahr (planmäßig) etwas kurz geriet, hatten wir uns überlegt, im Anschluss noch ein paar Tage in Kiel zu verbringen. Bei der Recherche fiel uns das Angebot einer „Mini-Kreuzfahrt“ nach Oslo auf. Will heißen: Eigentlich ist es nur eine Auto-Fähre nach Oslo. Aber diese Fähre bietet zusätzlich auch alles, was ein echtes Kreuzfahrtschiff bietet (fast alles, wenn man sich die neuesten Kreuzfahrt-Hypes ansieht).
Das interessierte uns dann doch so sehr, dass die Stadt Kiel den Kürzeren zog. (Aber wir holen das noch nach!)

Zwei Luxus-Fähren sind ständig zwischen Kiel und Oslo unterwegs: Die „Color Magic“, auf der wir fuhren, und die „Color Fantasy“. Beide Schiffe starten jeweils um 14:00 Uhr und sind um 10:00 Uhr des nächsten Tages im Zielhafen.
Schön, wenn nicht nur das Reiseziel, sondern auch der Weg dort hin zählt. Uns hat es richtig gut gefallen!!

http://www.colorline.de/

Übrigens, das war der 150. SCHAUFOTO-Beitrag.

4 Gedanken zu “Mit der „Color Magic“ nach Oslo

    • Ja, die Welt kann schön sein … ins Nachdenken kam ich, als im Bord-TV ständig die weniger schönen Bilder von den Flüchtlingen im Mittelmeer liefen. Gleiche Zeit, gleiche Welt. Wir sind auf der Sonnenseite …

  1. Das hast Du so was von Recht, Rainer. (Aber eigentlich wollte ich ein Kompliment für Deine Fotos da lassen. Ich habe gar nicht gewusst, dass die Fähren nach Oslo so groß sind. Ist ja irre.) Schönen Sonntag, Stefanie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s