Wein, Wind & Zisterzienzer

Am vergangenen Wochenende war ich mit einer geführten Tour zum Thema Wein & Zisterzienzer zwischen Bad Kösen und Schulpforte unterwegs:

Auch wenn ich mich damit auf mir hinreichend bekanntem Gebiet bewegte, bekam ich trotzdem neue Ausblicke vor die Linse. Denn dass man so einfach auf den Weinberg zwischen Bad Kösen und Schulpforte (Köppelberg) hochkraxeln kann, wusste ich noch nicht. Dort oben muss ich nochmal unbedingt bei besserem Wetter hin!! – dann wird hoffentlich nicht so ein elend kalter Wind so heftig blasen, dass ich die Hälfte meiner Aufnahmen verwackle …

Siehe auch:
https://schaufoto.com/2014/07/28/warum-in-die-ferne-schweifen/

externer Linktipp:

http://www.naumburger-tageblatt.de/lokales/klosterkirche-eine-kostbarkeit-von-weltrang,20690952,22771974.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s