Leißlinger Brücke

Da stutzt der (nicht informierte) Einheimische: „Leißlinger Brücke? – keine Fähre mehr?“
Mit der Fähre ist es schon seit über zwei Jahren vorbei. Hochwasserschäden, aber vor allem viel zu hohe laufende Kosten führten erst zu eingeschränktem Betrieb und dann eben auch zur Einstellung.
Das war nicht nur für die (Rad)Touristen an dieser Stelle sehr unschön, denn dort gehört einfach eine Saale-Querung hin!

Nach gefühlt endlos lang mahlenden politischen Mühlen schritt man heute zur Spatenstich-Tat: Statt der Fähre soll es nun eine Fußgänger-Brücke werden! Ein kleines Finanzierungswunder ist geschehen und die mehr als 2 Mio erforderlichen Euronen liegen bereit für die „Golden-Gate“ zwischen Leißling und Lobitzsch. Ich kann mich darüber richtig freuen – und auch von den (geschätzt) mehr als 150 Spatenstich-Zuschauern guckte kein einziger traurig.

Den aktuellen Bildern stelle ich wieder ein paar Rückblicke zur Seite:

Mehr Fährbrücke: https://schaufoto.com/tag/faehrbruecke/

3 Gedanken zu “Leißlinger Brücke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s