Top of Vatikan

Das stand für mich fest: Wenn ich schon mal hier bin, dann will ich da auch rauf! – auf die Kuppel des Petersdoms.
Allerdings ist dies nicht jedem zu raten, denn der Aufstieg kann nur teilweise per Aufzug erfolgen. Den Weg durch die gebogene Kuppelwand fanden manche unserer Mitbesteiger so schlimm, dass sie unbedingt wieder zurück wollten. Dort wo eigentlich nur der Aufstieg vorgesehen ist, weil es viel zu eng im Gang für zwei Leute nebeneinander ist. Dabei waren sie schon fast oben … kein Gottvertrauen die Leute!

Die Mühe lohnt bei guter Sicht auf jeden Fall:

So, und das soll es nun auch gewesen sein, mit meiner Urlaubs-Retrospektive. Ich habe da zwar noch ein paar Bilder, z.B. zum Thema Brunnen … aber nein, jetzt fängt draußen die Fotosaison an, da kann ich mich nicht mehr um das „alte Zeug“ kümmern.

Ein Gedanke zu “Top of Vatikan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s