Canal Grande

Der Canal Grande ist die Schlagader Venedigs. Dies haben bestimmt schon viele vor mir gesagt, weil es eben so ist. Mit der Linie 1 der Wasserbusse kann man sich in aller Ruhe durch den Canal – und damit durch den Hauptteil Venedigs – schaukeln lassen. Auch andere Buslinien benutzen teilweise den Canal Grande und tragen zum lebhaften Bootsverkehr bei.

Was mich immer wieder beeindruckte, war die Gelassenheit, mit der man hier ziemlich nah aneinander vorbeifährt und wie man dabei nicht unbedingt auf Rechtsverkehr oder so etwas besteht. Der Canal ist breit und Spur-Markierungen gibt es keine, irgendwie klappt das schon – obwohl, einige kleine Verkehrsschildchen kann man durchaus entdecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s