Droyßig – Kretzschau – Droyßig

Den letzten Oktobertag, der in Sachsen-Anhalt ein Feiertag ist, nutzten wir zu einer kleinen heimatlichen Erkundungstour. Die zweite A9-Autobahnabfahrt südlich von Weißenfels führt nach Droyßig – und obwohl dies nicht weit ist und Droyßig auch zum Burgenlandkreis gehört, waren wir dort gerade einmal kurz im Gymnasium, vor einigen Jahren.

Das Auto stellten wir in der Nähe vom Droyßiger Schloss ab (ja, die haben so etwas) und gingen dann nach einer Schlossumrundung über Döschwitz zum Kretzschauer See, machten uns nach einer kleinen Rast auf den Rückweg, der dann mehr bewaldet war. Insgesamt etwas mehr als 12 km, die uns gut taten.

2 Gedanken zu “Droyßig – Kretzschau – Droyßig

  1. Sehr schöne Bilder. Und Droyßig scheint ein echter Tipp zu sein. Ich kenne das tatsächlich auch nur von der Autobahn. Ich glaube, da war früher mal ne Baustelle und es wurde ständig geblitzt… 😀

    • Danke für „Sehr schöne Bilder“! Und ja, wir werden wohl auch noch mal hinfahren und uns das eigentliche Wandergebiet südlich der Stadt erlaufen. Demnächst, irgendwann dann auch bestimmt mit Fotos an dieser Stelle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s